Ich freue mich, bereits mit dem Label „Digitale Kanzlei“ für 2023 ausgezeichnet worden zu sein.

Grundsteuer

Sie sind Eigentümer eines Hauses oder einer Wohnung bzw. eines unbebauten Grundstücks (unabhängig davon, ob selbstgenutzt oder vermietet)?

Gerne berate ich Sie im Zusammenhang mit der erforderlichen Erklärung zur Grundsteuer, welche elektronisch beim Finanzamt eingereicht werden muss. Aufgrund der Fristverlängerung müssen die Erklärungen nach derzeitigem Stand bis zum 31.1.2023 eingereicht worden sein.

Steuererklärung für 2021

Die Frist für die Abgabe der Steuererklärungen für nichtberatene Steuerpflichtige endete bereits am 31.10.2022.

Bei Beauftragung eines Steuerberaters haben Sie noch bis Mitte 2023 Zeit.

Gerne können Sie hier einen Termin buchen.

Digitale Zusammenarbeit

So verschieden wie die Mandanten, so unterschiedlich sind deren Wünsche an eigene Buchhaltungssysteme.

Mein Ziel ist die optimale digitale Zusammenarbeit, welche beiden Seiten Vorteile bietet. Aus diesem Grund biete ich verschiedene Möglichkeiten, Ihre eigene Buchhaltung oder Ihre Steuerbelege mir als Steuerberaterin zugänglich zu machen. 

Unter anderem besteht eine Integrationsmöglichkeit für:

Kontolino | Lexoffice

DATEV Unternehmen Online

DATEV Meine Steuern

Steuerkanzlei – 25

Videotelefonie oder persönliches Gespräch – ganz nach Wunsch

Im Rahmen der digitalen Zusammenarbeit stehe ich Ihnen auch per Videotelefonie zur Verfügung.

Buchen Sie Ihren Termin direkt hier über mein Terminplanungstool: